Unsere Langlaufloipen

Ein recht herzliches Vergeltsgott an unsere Loipenspurer Pitt, Joe und Elmar für die unzähligen Stunden Eures Einsatzes.

[Loipenbericht der Stadt Leutkirch]

Länge:    8,1 Kilometer
Laufstil:    klassisch und Skating
Schwierigkeit:    mittel
Höhenmeter:    60 m
Start- & Zielpunkt:    Friesenhofen Ortseingang
Parkplatz:    Ortseingang Friesenhofen und Kastanienweg

Eine erlebnisreiche und nicht ganz leichte Loipe für Skater und Diagonal Läufer ist die Adelegg-Loipe. Sie führt direkt an Schloss Rimpach vorbei. Beim Hof Schweinberger öffnet sich ein herrlicher Alpenblick, auch nach dem Hof Schneebauer wird mit wunderbarer Alpensicht belohnt, wer die Anhöhe erklommen hat. Etwas Erholung bietet die kleine Abfahrt nach Rohrdorf. Von dort geht es durch die Unterführung in Aigeltshofen über Friesenhofen-Bahnhof zurück zum Ausgangspunkt. Ausdauernden Läufern bietet sich der Übergang zur Fetzachmoos-Loipe und ins Winterstetter Loipennetz (1,9 km).

Länge:    6,5 Kilometer
Laufstil:    klassisch
Schwierigkeit:    mittel
Höhenmeter:    50 m
Start- & Zielpunkt:    Anschlussstelle an die Adelegg-Loipe am Kastanienweg
Parkplatz:    Ortseingang Friesenhofen und Kastanienweg

Eine der landschaftlich schönsten Strecken im großen Leutkircher Loipennetz ist die Fetzachmoos-Loipe in Friesenhofen. Am Speckenloch bietet sich ein atemberaubender Blick auf die Alpen. Entlang des Fetzachmoos‘ sind die „Bauarbeiten“ der immer größer werdenden Biber-Population zu sehen. Und sehenswert ist auch das große Staubecken. Eine erlebnisreiche Tour, die Diagonal-Läufern viel bietet, aber auch einiges abverlangt.

Wintersport

Ski Gymnastik jeden Freitag um 20.00 Uhr in der Ebnathalle

Immer Freitags um 20.00 Uhr treffen wir uns zur Skigymnastik.

weiterlesen

Loipenbericht

Adelegg Loipe wurde gespurt am
01.01.2000

Fetzachmoos Loipe wurde gespurt am
01.01.2000